Ditzum in Geo Saison

Geo Saison hat in seinem Heft 10/2018 Deutschlands 15 schönste Dörfer gekürt. Ditzum ist eines davon und wird auf fünf Heftseiten vorgestellt. Die Bilder werden durch Anklicken größer:

Gerne hätten wir Ihnen früher davon berichtet (das Heft ist seit Anfang September im Handel), aber wir wussten von unserem Glück gar nichts. Liebe Gäste haben uns darauf aufmerksam gemacht, wofür wir uns sehr herzlich bedanken möchten.

Tourist-Information Ditzum

Die Tourist-Information Ditzum finden Sie im ‚Huus an´t Fähr‘. In diesem Gebäude mitten im Ditzumer Hafen ist neben der Tourist-Information auch das Seglerheim SV Boreas Ditzum/Ems e. V. beheimatet.

Ferner gibt es in dem Gebäude auch Toiletten, Duschen und behindertengerechte Sanitäranlagen.

Unsere freundlichen und kompetenten Damen helfen Ihnen gerne bei allen Belangen rund um Ihren Urlaub, sei es Planung, Reservierung von Unterkünften, Verkauf von Fahrkarten für Schiffsausflüge oder vieles mehr.

WICHTIG: Reservierungen von Stellplätzen auf unseren Wohnmobilstellplätzen sind nicht möglich!

Unsere Kontaktdaten

Verkehrsverein Ems-Dollart e. V.
Am Hafen 1
26844 Jemgum-Ditzum
Telefon: (0 49 02) 91 20 00
Mail: vved.ditzum@ewetel.net

Unsere Öffnungszeiten vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2018

Wochentag                    VormittagsNachmittags
Montags12:00 Uhrbis 16:00 Uhr
Dienstags12:00 Uhrbis 16:00 Uhr
Mittwochs12:00 Uhrbis 16:00 Uhr
Donnerstags12:00 Uhrbis 16:00 Uhr
Freitags12:00 Uhrbis 16:00 Uhr
Samstagsgeschlossen
Sonntagsgeschlossen

Änderungen vorbehalten.

Vom 24. Dezember 2018 bis einschließlich 1. Januar 2019 bleibt die Tourist-Information geschlossen.

Fähre Ditzum-Petkum

Die historische Fähre ‚Ditzum‘ wurde im Jahre 1926 auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut. Sie ist immer noch im Einsatz und verkehrt täglich zwischen Ditzum und der Ortschaft Petkum auf der östlichen Emsseite. Betrieben wird die Fähre vom Landkreis Leer.

Ab Samstag, den 17. März 2018 verkehrt unsere Fähre nach dem Sommerfahrplan 2018, den Sie hier als pdf-Datei ansehen oder hier als zip-Datei downloaden können. In der Datei finden Sie auch die Fahrpreise.

Den Fahrpreis bezahlen Sie direkt an Bord der Fähre. Die Überfahrt dauert ca. 20 Minuten. Die Mitnahme von Reisemobilen ist aus technischen Gründen leider nicht möglich.

faehre1

Bild: Google Earth

Unsere Wohnmobilstellplätze

Die stetig steigende Resonanz unter den Wohnmobilisten zeigt, dass die Gemeinde Jemgum ein gern angefahrenes Ziel im Bereich des Feriengebietes „Südliches Ostfriesland“ ist.

Für Wohnmobile stehen in der Gemeinde Jemgum im Fischerdorf Ditzum zwei Stellplatzanlagen mit allem Komfort zur Verfügung. Die von Wohnmobilisten gern besuchte Bohrplattform in der Ortschaft Pogum direkt am Dollart darf von Wohnmobilen tagsüber angefahren werden, steht jedoch jeweils in der Zeit von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr nicht zur Verfügung. Der Naturschutz und insbesondere der angrenzende „Nationalpark Wattenmeer“ sind die Gründe dafür, dass Übernachtungen ausgeschlossen sind.

WICHTIG: Reservierungen von Stellplätzen sind nicht möglich!

Stellplatz am Deich
Stellplatz am Ankerplatz