News-Archiv

Naturereignis Sturmflut

Herbst und Winter sind die Jahreszeiten an der Küste, in denen hin und wieder Sturmfluten auftreten. Tief Felix brachte der Nordseeküste zwischen dem 10. und 12. Januar 2015 eine Serie von sieben Sturmfluten, die allerdings zum Glück keine großen Schäden anrichteten.

Steht eine Sturmflut an, lernt man die Deiche schätzen, die nicht nur die Küstenbewohner vor Hochwasser schützen, sondern auch das Hinterland. Den Verlauf des Ditzumer Deiches mit Ummauerung des Hafenbereiches, so dass bei geschlossenen Fluttoren ein ununterbrochener Schutzwall entsteht, erkennt man sehr gut auf dem Foto, das Stefan Bommelmann mit seinem Oktokopter Ende Dezember 2014 aufgenommen hat. Auf weiteren Bildern sind die geschlossenen großen und kleinen Fluttore und Eindrucke von Ems und Ditzumer Hafen zu sehen. Diese Bilder stammen von der Nikolausflut 2013 und aus Januar diesen Jahres.

Anklicken vergrößert die Bilder

Sie können auch bei ’schwerem' Wetter Ihren Aufenthalt in unserer schönen Region unbesorgt genießen. Unsere Deiche und viele Teams aus erprobten Deichschützern stellen sicher, dass Sie jederzeit sicher und geschützt sind.